United Planet
Bitte warten Sie bis der Inhalt vollständig geladen ist. Ich will nicht warten!
Das neue Intrexx

Für noch mehr Effizienz im Unternehmen


Jetzt noch schneller entwickeln

Wir haben Intrexx eine komplett neue Benutzeroberfläche spendiert, mit der Sie jetzt noch schneller Applikationen erstellen können. Mit dem neuen Intrexx sind Sie aber nicht nur noch flotter am Ziel als mit herkömmlicher Software, Sie benötigen auch deutlich weniger Programmiercode. So können auch „Nicht-Programmierer“ Anwendungen erstellen.

Viele neue Anwendungsmöglichkeiten

Neben den typischen Anwendungen eines Intranets oder Enterprise Portals haben Sie mit Intrexx 7 nun eine schier unbegrenzte Anzahl von neuen Anwendungsmöglichkeiten – egal ob für PCs oder mobile Endgeräte. Die bisher einer ERP-Software vorbehaltenen Funktionen lassen sich nun per Mausklick mit Intrexx erstellen.



Intrexx 7

Bahnbrechende neue Funktionen


Berechnungen

„Wer Rechnen kann ist im Vorteil“
Der Intrexx Formeleditor ermöglicht erstmals die Erstellung von rechnenden Formularen im Portalmanager.
Der Arbeitsaufwand minimiert sich erheblich, da in Intrexx neuerdings ohne jegliche Programmierung einfach per Mausklick oder Drag & Drop Formeln hinterlegt werden können.
Neben Ansichtselementen für Berechnungen können auch unterhalb von Tabellen Summen, kumulierte Werte und eine Gesamtsumme angezeigt werden. Selbstverständlich kann auch mit Spaltenwerten gerechnet werden.
Das macht sich in einer immensen Zeit- und Kostenersparnis sowie einer deutlich flexibleren Verfügbarkeit berechneter Daten bemerkbar.

In dem folgenden Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten in einer bestehenden Applikation Berechnungen durchführen können.

Anwendungsbeispiel: Feature „Rechnen“

Darstellung einer Intrexx-Berechnung anhand einer Aufgabenverwaltung:



1. Applikation auswählen und Ansichtstabelle anlegen
In der Muster-Applikation zur Aufgabenverwaltung legen Sie nach dem Öffnen der Applikation (siehe 1) eine Ansichtstabelle an, die alle Aufgaben übersichtlich darstellt (siehe 2)




Mit dem Pfeil gehts weiter zum nächsten Schritt    
2. Die Berechnung in Ansichtstabelle anlegen

Unter Eigenschaften können Sie neue Fußzeilen (siehe 3a) anlegen und neue Zeilen (siehe 3b) definieren. In den jeweiligen Zellen haben Sie die Möglichkeit, Berechnungen über einen Formeleditor (siehe nächster Schritt) einzufügen.
3. Berechnungsformel aus der Bibliothek bearbeiten
Im Formeleditor können Sie die gewünschte vordefinierte Formel über die mitausgelieferte Bibliothek auswählen (siehe 4a und 4b). In dem Beispiel wird der gesamte Planaufwand einer Aufgabe berechnet (siehe 4c), der letztendlich in der Fußzeile dargestellt wird. Intrexx kann für Berechnungen auf gespeicherte Werte und bereits verwendete Berechnungen zugreifen. Ebenfalls können Werte verarbeitet werden, die per Requestwert, Sessionvariable oder Systemwert übergeben wurden.

4. Ergebnistabelle mit durchgeführter Berechnung
Im letzten Schritt können Sie das Ergebnis im Browser abrufen. Das Ergebnis der Berechnung finden Sie in der Fußzeile der Tabelle, der Gesamtplanaufwand der Aufgabe beträgt 61 Stunden. Berechnungen können neben den Ansichtsseiten auch in Eingabeseiten flexibel durchgeführt werden. Oberhalb der Tabelle sehen Sie eine Zusammenfassung der Aufgaben, berechnet nach dem aktuellen Bearbeitungsstand (abgeschlossen, neu und in Bearbeitung).



Kalender-/Ressourcenkontrolle

Die neue Kalender-/Ressourcenkontrolle enthält noch modernere, benutzerfreundlichere Anwendungsmasken mit spielend einfacher Handhabung.
Jeder Mitarbeiter kann sich seine eigene Kalenderansicht nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen. Dabei können (Serien-) Termine beliebig im- und exportiert und Terminarten wie z.B. Feiertage individuell eingefärbt werden.
Sämtliche Ressourcen werden durch Kollisionsprüfung überwacht – fehlerhafte oder redundante Kalendereinträge gibt es bei Intrexx keine, da diese sofort gemeldet werden.
Das Ganze ist natürlich wie immer auch mobil verfügbar.

Filehandling

Der zeitraubende Upload einzelner Dateien ist Geschichte!
Die neue Intrexx Dateiauswahl ermöglicht es, mehrere Dateien gleichzeitig hochzuladen. Der Arbeitsaufwand wird dadurch erheblich reduziert, da nicht jedes Dokument einzeln angefasst werden muss. Somit können ab sofort beispielsweise direkt aus dem Windows Explorer die markierten Dateien per Drag & Drop in die Weblösung übernommen werden.
Individuelle Speicherorte, Dateitypen und Maximalgrößen können einfach definiert werden. Die allgemeine User Akzeptanz steigt durch die verbesserte Benutzerfreundlichkeit.


Dokumentenerzeugung (PDF-Erzeugung)

Über die Dokumentenerzeugung lassen sich ab sofort sämtliche Ansichtsseiten im Portal in PDFs umwandeln. Das heißt, dass z.B. Zertifikate, Formulare, Kurzbriefe etc. vom Benutzer einfach per Mausklick erstellt und direkt ausgedruckt werden können.
Dabei bietet Intrexx beliebig viele Gestaltungs- und Formatierungsmöglichkeiten, durch die das aufwendige Umwandeln in andere Formate entfällt. Zudem lassen sich Dokumente auch prozessgesteuert zu individuellen Vorgängen erstellen und ablegen. So können z.B Zertifikate auch vollautomatisiert ohne Programmierung erstellt werden.


Charts-/Diagrammerstellung

Intrexx 7 enthält eine Vielzahl neuer, interaktiver und dynamischer Diagrammtypen.
Neu und einzigartig sind dabei sowohl die Zoom- als auch die Exportfunktion.
Neben den Diagrammtypen bietet Intrexx zusätzlich, als „spielerisches Element“, eine optisch ansprechende Tachokontrolle. Aufwendig zu lesende Tabellen sind durch die neue grafische Lösung, die wie immer auch mobil verfügbar ist, passé.

Passwortvalidierung/ Sicherheitsrichtlinien

Mit der Passwortvalidierung lassen sich umfassende Regeln zur Passwortsicherheit definieren. Sicherheitsrichtlinien, wie z.B. die Ablaufdauer des Passwortes und bestimmte Regeln für sichere Passwörter können dabei konkret festgelegt werden. Eine sichere Authentifizierung ist bei Intrexx vollständig gewährleistet.


OData

Mit OData erfolgt der Datenaustausch auf eine moderne und einfache Art. Über einen Assistenten lassen sich schnell und einfach OData-Services erstellen, die in beliebigen anderen Systemen verwendet werden können. Durch diese einfache Möglichkeit eines Datenaustauschs der Systeme können z.B. Kundeninformationen und Datenblätter im internen Portal erfasst und per OData an ein bestehendes Extranet übertragen werden. Ein mehrfaches Erfassen der Informationen ist nicht mehr notwendig, wodurch die doppelte Dateneingabe bzw. Datenpflege entfällt und eventuelle Fehlerquellen vermieden werden.



Sie möchten mehr über Intrexx 7 erfahren?

In unseren Seminaren der Intrexx Academy werden Sie optimal ausgebildet.
Intrexx 7 Seminar buchen

Alle Funktionen in Ihren Einzelheiten finden Sie im vollständigen Benutzer-Handbuch zu Intrexx 7.
Handbuch herunterladen

Selbstverständlich können Sie auch sofort loslegen und Intrexx 7 für bis zu 30 Tage kostenlos testen und ein komplettes datenbankgestütztes Enterprise Portal aufsetzen.
Testen Sie Intrexx 7 jetzt

Wir beraten Sie gerne

Sie benötigen weitergehende Informationen über die Funktionen und Möglichkeiten von Intrexx 7?

Gerne beraten wir Sie ganz individuell in Form einer ersten telefonischen Beratung.
Individuelle Beratung

Wir freuen uns auch, wenn Sie sich für einen kostenfreien Präsentationstermin direkt bei Ihnen vor Ort anmelden, um einen noch besseren Einblick in die Welt von Intrexx 7 zu erhalten.
Termin vereinbaren

Jetzt das neue Intrexx unverbindlich kennenlernen!
Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg


Bild oder Text anklicken um Text ein/auszublenden.