United Planet
Bitte warten Sie bis der Inhalt vollständig geladen ist. Ich will nicht warten!

United Planet unterstützt lokale Projekte im Raum Freiburg und Hochschwarzwald


United Planet sorgt als Low-Code Leader für Digitalisierung



Als Unternehmen ist United Planet trotz internationaler Kunden und Partner stark mit Freiburg und der Region verbunden. Darum fördert der Software-Spezialist zwei lokale Projekte in Südbaden mit Spenden und digitalem Knowhow.

Katrin Beuthner, Geschäftsführung United Planet GmbH
Katrin Beuthner, Geschäftsführung United Planet GmbH, Abdruck honorarfrei

Freiburg, den 02. Dezember 2019. Als lokaler Arbeitgeber und Treiber des Software-Hotspots Freiburg unterstützt United Planet seit jeher die digitale und gesellschaftliche Weiterentwicklung der Region.

„Digitalisierung ist nicht nur ein technisches Thema. Es ist vor allem eine Frage des Umgangs damit – sowohl in der Unternehmenskultur als auch in der Gesellschaft. Daher ist es für uns selbstverständlich, Projekte wie das Netzkulturfestival oder die Franz-Josef-Faller-Schule zu unterstützen.“, so Katrin Beuthner, Geschäftsführerin der United Planet GmbH.


Netzkulturfestival 2019
Netzkulturfestival 2019 title=
Netzkulturfestival 2019
Sponsor: Netzkulturfestival in Freiburg

Unter dem Motto: „Netzkultur in Freiburg diskutieren, erfahren, verstehen und feiern“ möchte das Netzkulturfestival primär die digitalen Potenziale vor Ort nutzen und sichtbar machen. Neben bekannten Städten wie Berlin und Hamburg setzt das Netzkulturfestival klar auf den Raum Freiburg. Dies zeigt auch die Quote von 70% lokaler Speaker/innen. In der bunten Mischung aus Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Workshops wurden neben technischen Themen auch kulturelle, ethische, politische, philosophische und psychologische Fragen behandelt. United Planet hat das Netzkulturfestival 2019 als Sponsor unterstützt und war mit Katrin Beuthner als Speakerin vor Ort vertreten.

Digitalisierung: Franz-Josef-Faller-Schule in Lenzkirch

United Planet hat die Franz-Josef-Faller-Schule in Lenzkirch (Hochschwarzwald) dabei unterstützt, schnell und einfach ein Schulportal auf Intrexx-Basis zu realisieren. Es soll zukünftig die Schüler, Lehrer und Eltern in der Schule und von zu Hause aus miteinander verbinden. Ziel ist es, so den Verwaltungsaufwand zu reduzieren und den Lernerfolg der Schüler zu erhöhen. Vom Stundenplan über die Essensbestellung bis hin zur Einführung von neuen Schülern und deren Verwaltung – zukünftig soll mit Intrexx alles digital zur Verfügung gestellt werden. Durch die Plattform für die gesamte Schulverwaltung sollen bisherige Insellösungen eingebunden oder komplett ersetzt werden. Da mit Intrexx eigene Applikationen und Prozesse schnell und einfach entwickelt werden können, soll das Schulportal zukünftig durch die eigene IT-Abteilung verwaltet werden.

Damit ist die Franz-Josef-Faller-Schule einen entscheidenden Schritt Richtung vernetzter Zukunft gegangen. Für United Planet war von Anfang an klar, dass der Software-Spezialist das Konzept der digitalen Schule mit der Software Intrexx tatkräftig unterstützen möchte.

Schlagworte: United Planet GmbH, Intrexx, Digital Workplace, Digitalisierung, Social Intranet, Industrie 4.0, Collaboration Tool, Freiburg, CSR, Corporate Social Responsibility, Südbaden, gemeinnützig, Verein


Jetzt testen
Zurück zum Seitenanfang
Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg


Bild oder Text anklicken um Text ein/auszublenden.