United Planet
Bitte warten Sie bis der Inhalt vollständig geladen ist. Ich will nicht warten!

SOFTWARE MADE IN GERMANY: Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales ist bereits die dritte Senatsverwaltung, die von Intrexx überzeugt ist.


Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales digitalisiert ihre Prozesse mit Intrexx von United Planet



Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales folgt dem Vorbild weiterer Senatsverwaltungen und entscheidet sich als dritte Berliner Verwaltung für die Low-Code Development Software Intrexx. Damit gewinnt die Digitalisierung der Berliner Senatsverwaltungen entscheidend an Fahrt.

Freiburg, den 28. Februar 2019. Nach der Senatsverwaltung für Finanzen (SenFin) entscheidet sich die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales (SenIAS) nun ebenfalls für Intrexx. In den kommenden Monaten wird die Digitalisierung von Verwaltungsabläufen der SenIAS und der nachgeordneten Behörden umgesetzt. Als Ausgangsbasis kommen bereits in anderen Senatsvewaltungen entwickelte und in der Praxis erprobte Lösungen zum Einsatz. Durch die gemeinsame Entwicklung von behördenübergreifenden und standardisierten Anwendungen sollen zukünftig eine Vielzahl von internen Verwaltungsprozessen digitalisiert und somit optimiert werden.

Damit ist die SenIAS nach der SenFin und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung (SenGPG) die dritte Senatsverwaltung, welche auf die Prozess- und Digitalisierungsplattform Intrexx setzt.

Die Einführung von Intrexx betrifft auch die Mitarbeiter/innen der nachgeordneten Landesämter für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und technische Sicherheit Berlin (LAGetSi), für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) und für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF). Diese können dann ebenfalls auf die übergreifenden Anwendungen im Portal zugreifen. Insgesamt werden so rund 2000 Beschäftigte der SenIAS und der zugehörigen Landesämter durch Intrexx schnell und einfach miteinander verbunden.

Als Ansprechpartner vor Ort steht der Intrexx Gold Partner ‚Moysies & Partner‘ mit geprüftem Intrexx-Knowhow zur Verfügung.

Intrexx setzt sich gegen Konkurrenz durch

Low-Code Development mit Intrexx
Low-Code Development mit Intrexx; © United Planet GmbH, Abdruck honorarfrei
Dank der schnellen und einfachen Entwicklungsumgebung kann sich Intrexx bei immer mehr Verwaltungen in Berlin behaupten. Entscheidend hierfür sind das enorme Einsparpotential und die Flexibilität, welche die Low-Code Technologie bietet. Intrexx kann agil an neue Anforderungen und neue Aufgaben angepasst werden. Auch das Einbinden von Fremdsystemen ist mit Intrexx umfangreich möglich. United Planet beweist damit einmal mehr, dass Intrexx die Prozess- und Digitalisierungsplattform für standortunabhängige und zentrale Portale ist. Und sie sich damit bestens für große Portale eignet.

Seit Jahren setzen immer mehr Verwaltungen aus dem Bereich der Öffentlichen Verwaltung auf Intrexx – „SOFTWARE MADE IN GERMANY“.

Intrexx-Hotspot Berlin

Zusammen mit dem Intrexx Gold Partner ‚Moysies & Partner‘ konnten neben den drei Senatsverwaltungen bereits in einem früheren Schritt die Berliner Kita-Eigenbetriebe Nord-West, Nord-Ost, City, Süd-West und Süd-Ost gewonnen werden. Die Berliner Verwaltungen werden damit immer mehr zum inoffiziellen „Intrexx-Hotspot“. Dies beschleunigt die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen im Herzen der Bundesrepublik und schafft somit finanzielles und organisatorisches Potential an entscheidenden Stellen.

Weitere Informationen:
www.intrexx.com/de/branchen/verwaltung

Schlagworte: United Planet GmbH, Intrexx, Digital Workplace, Digitalisierung, Social Intranet, Enterprise 2.0, Collaboration Tool, Freiburg, SOFTWARE MADE IN GERMANY, Öffentliche Verwaltung, Berlin, Senatsverwaltung




Über United Planet
© 2019 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg


Bild oder Text anklicken um Text ein/auszublenden.