United Planet
Bitte warten Sie bis der Inhalt vollständig geladen ist. Ich will nicht warten!
Intrexx Logo

Intrexx Case Study: Maschinenbau

BOMAG GmbH


„Ich war überrascht, wie einfach es ist, den Intrexx-Portalmanager zu bedienen. Man kann sehr schnell einiges selbst übernehmen und Dinge lösen, ohne große Programmierkenntnisse zu besitzen.“

Frank Liesenfeld, Projektleiter BOMAG Parts Webshop

Das passende Ersatzteil schnell aufspüren



Branchen: Maschinenbau
Produkte: Connector für OData

Der Betriebsstundenzähler lässt es längst vermuten, eine Wartung ist überfällig. Aber wie kommt man schnell und einfach an das passende Ersatzteil? Des Rätsels Lösung: Ein innovativer digitaler Service musste her!
Um den Kunden die Bestellung von Ersatzteilen zu erleichtern setzt BOMAG auf einen mehrsprachigen B2B-Webshop.



Moderner Service für die Kunden dank E-Commerce


Das in Boppard ansässige und seit 2005 zur FAYAT Gruppe gehörende Unternehmen BOMAG produziert Maschinen für die Erd-, Asphalt- und Müllverdichtung sowie Stabilisierer/Recycler, Fräsen und Fertiger. Der Weltmarktführer auf dem Sektor der Verdichtungstechnik besitzt sechs Niederlassungen in Deutschland und zwölf eigenständige Tochtergesellschaften.

Mehr als 500 Händler in über 120 Ländern gewährleisten den weltweiten Vertrieb der BOMAG Maschinen und deren Service. Dieser Service findet auch online statt: Im „BOMAG Parts Webshop“ können Kunden schnell und unkompliziert Ersatzteile für ihre Maschinen bestellen – rund um die Uhr und an jedem Ort.


Exakt auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittener B2B-Shop - dank Low Code


Mit dem Webshop passt sich BOMAG dem Trend zum E-Commerce-Handel an. Das Unternehmen unterstreicht damit, dass das Internet für den Einkauf von Ersatzteilen eine wichtige Bezugsquelle darstellt.

Für die Erstellung des Webshops nutzt BOMAG die Low-Code-Development-Plattform Intrexx. Die Software ermöglicht die leichte Erstellung von Unternehmens-Anwendungen, Intranets und B2B-Portalen (wie im Falle des „BOMAG Parts Webshop“). Die Nutzung von Intrexx als Grundlage bietet BOMAG den großen Vorteil, dass der Webshop exakt auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden konnte.

Für die leichte Bedienbarkeit von Intrexx spricht, dass auch Mitarbeiter aus IT-fremden Fachabteilungen sich schnell zurechtfinden.

Kunden können Bestellungen nun rund um die Uhr aufgeben. Dank Responsive Design geht das auch ganz bequem per Smartphone oder Tablet direkt auf der Baustelle.


Nutzen


  • Besserer Service für Kunden: Bestellungen rund um die Uhr
  • Elektronischer Ersatzteilkatalog mit aktuellen Verfügbarkeiten
  • Antwort auf das Thema E-Commerce

Tags: Extranet

Case Study downloaden Mehr Intrexx Case Studies
Jetzt testen
Zurück zum Seitenanfang
Über United Planet
© 2020 United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg

Bild oder Text anklicken um Text ein/auszublenden.